Kaufmann (m/w/d) für Digitalisierungsmanagment

Was Du lernst:

  • ERP-Systeme, Zeiterfassung und viele weitere Anwendungssysteme beherrscht Du bis in die Tiefe

  • Du lernst Computerhardware vom PC bis zum Speichersystem kennen
  • Windows Clients und Server kannst Du administrieren
  • Du verstehst wie Netzwerke funktionieren und kannst diese konfigurieren
  • In den Fachabteilungen lernst Du die kaufmännischen Prozesse kennen
  • Administration verschiedenster Anwendungsprogramme gehören zu Deinen Aufgaben

  • Umgang mit Cloud Technologien ist für Dich kein Problem

Was daraus entsteht:

Du bist der Experte für wirtschaftliches Arbeiten. Mit Deinem breiten Anwendungswissen über Prozesse, Daten und IT-Systeme unterstützt Du Kolleginnen und Kollegen effizient bei der Arbeit.

Was Du von uns erwarten kannst:

  • Teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • Nette Kollegen mit viel Fachwissen
  • Eigene Aufgaben vom ersten Tag an
  • Täglich neue, spannende Herausforderungen

Was aus Dir werden kann:

Als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement bist Du die Schnittstelle zwischen allen Abteilungen und der IT.
Du kannst z. B. bei Problemen mit der Hardware genauso unterstützen, wie bei der Anpassung einer Anwendung. Entsprechend vielfältig sind Deine Weiterbildungsmöglichkeiten. Du kannst Dich sowohl im kaufmännischen als auch im IT-Bereich weiterentwickeln.

Was wir von Dir erwarten:

  • Betriebswirtschaftliche Abläufe interessieren Dich
  • Du hast die Bereitschaft jeden Tag etwas Neues zu lernen
  • Computer gehören jetzt schon zu Deinem Hobby
  • Probleme und Hindernisse siehst Du als Herausforderung

  • Du hast die Fachhochschulreife oder Abitur

Was sind Deine Vorteile:

  • Teamorientiertes und freundliches Arbeitsumfeld
  • Unterstützung durch ein kompetentes und engagiertes Ausbildungsteam
  • Viel Freiraum und Förderung über die eigentliche Fachausbildung hinaus
  • Mitarbeit im laufenden Tagesgeschäft und ggf. in spannenden Projekten
  • Essenszuschuss für unsere Kantine mit vielfältigem und großem Speiseangebot
  • Teambuilding durch Azubi-Ausflug und Betriebsfeiern
  • Kostenlose Parkplätze (u. a. Parkhaus) und gute Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr ÖPNV
  • Zusätzliche Schulungen und Workshops
  • Jährliche Gesundheitstage, ein Betriebsarzt und noch vieles mehr!

Was noch wichtig ist:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Berufsschule: Wilhelm-Schickard-Schule Tübingen

  • Ausbildungsbeginn: September

Ausbildungsbeginn: 01.09.2023

Zurück
Jetzt Online Bewerben